Afrika

Aus unserem beliebten Kontinent lieben wir die äthiopischen  Kaffees für ihr intensives Aroma, ihren zartherben und würzigen Geschmack.

Die kenianischen Bohnen schätzen wir für ihren fruchtig-weinigen Geschmack und ihre exquisite Säure.

Asien

In diesem Kontinent schlägt unser Herz für den exklusiv aufbereiteten Monsooned Malabar aus Indien. Das „Monsooning-Verfahren“ verleiht diesem Kaffee seinen unverwechselbaren Geschmack.

Mit seinen atemberaubenden Inseln schenkt uns Indonesien Kaffees mit einem exotisch intensiven Aroma und ausdrucksstarken Charakter.

Pazifik

Auf den Hängen des Vulkans Mauna Loa im westlichen Kona-Distrikt auf Hawai wächst einer der begehrtesten Kaffees der Welt. Ein feiner Geschmack und eine ausgewogene Säure zeichnen diesen himmlischen Kaffee aus.

Mittelamerika

Kaffee-Connaisseure schätzen Kaffees aus Guatemala für ihre facettenreichen Aromen, blumigen, schokoladigen und würzigen Töne. Eine sanfte bis kräftige Säure rundet das Geschmacksbild ab.

Kaffees aus Costa Rica zählen zu den besten der Welt. Die Tasse zeugt von einem feinen Säurespiel und edlem Aroma.
Wer einen von Natur aus säurearmen Kaffee sucht, der kann in Nicaragua fündig werden. Besonders der Maragogype überzeugt durch seine Milde, schokoladige Fülle und komplexes reiches Aroma.

Panamas Kaffees können ohne Bedenken mit den besten aus Costa Rica und Guatemala konkurrieren. Eine lebendige und erfrischende Säure sowie florale bis fruchtige Aromen zeichnen die Tasse aus.

Südamerika

Was wäre Brasilien ohne Kaffee? Und welches Schicksaal hätte der Kaffee ohne Brasilien? Unsere brasilianischen Kaffees stammen aus dem größten und qualitativ besten Anbaugebiet des Landes.

Mit dem Supremo- und Excelso-Prädikate liefert Kolumbien exzellente Kaffees. Eine angenehme und ausbalancierte Säure gepaart mit einer saftigen Fruchtigkeit runden das Geschmacksbild ab.

Unser Kaffee Unser Kaffee