Kaffee

M. MALABAR INDIA

M. MALABAR INDIA

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on twitter
Probe

Heritage

Land

Indien

Region

Malabarküste, Bundesstaat Kerala

Farm/Kooperative

Aspinwall (Versch. Farmer)

Anbauhöhe

1100-1500 m.ü.M

Prozess

Trocken (Monsooning)

Varietät

Arabica S. 795

Erntezeit

Oktober – Februar

Röstgrad

Medium

Zertifizierung

Konventionell

Angaben zum Kaffee

Der India Monsooned Malabar stammt aus der Region Malabar, nördlich der Stadt Kochin an der Westküste. Die Region ist für ihre Tierarten-Vielfalt und Mischkulturen bekannt. Nach der Ernte, die in der Hand von Kleinbauern liegt, werden die Rohkaffeebohnen von der Aspinwall weiteraufbereitet. Die reifen Kaffeekirschen werden verlesen und sorgfältig getrocknet. Nur die Bohnen der Größe AA und A werden für den Monsooning selektiert. Bei diesem Verfahren werden die Kaffeebohnen auf Terrassen in dafür geeigneten, durchlüfteten Trockenhäusern dem feuchten Monsoonwind ausgesetzt.

In der Periode Juni bis September ist der feuchte Wind am stärksten. Hierdurch steigt der übliche Feuchtigkeitsgrad auf bis zu 20 Grad während er bei normalen Rohkaffeebohnen zwischen 14 und 16 Grad tendiert. Die Bohnen werden in regelmäßigen Abständen von 6 bis 8 Tagen umgesackt, um Schimmelbildung zu vermeiden. Dieses Verfahren nimmt ca. 8 bis 10 Wochen in Anspruch. Durch das Monsooning bekommt der Kaffee seine charakteristische Farbe und entwickelt seine einzigartige Milde sowie den typischen Monsoon-Geschmack.

Zubereitungstipp

Auf Grund des markanten Körpers dieses wunderbaren Kaffees empfehlen wir die Zubereitung im Vollautomaten vorzuziehen. Hierbei lässt sich eine feine Crèma erzeugen. Dennoch ist der Kaffee genauso gut für die Herdkanne oder für einen Espresso-Shot geeignet. In der Stempelkanne und im Filter kommen seine leicht erdigen und würzigen Noten zur Geltung.
Wir empfehlen den Kaffee portionsweise unmittelbar vor der Zubereitung zu mahlen. Die ideale Wassertemperatur variiert zwischen 90 und 94 grad. Gemeint ist die Wassertemperatur, wenn das Wasser in Kontakt mit Kaffeemehl kommt.

Lass dich von unseren Brew Guides inspirieren…

Herkunftsland

Tassenprofil

Ein eleganter Kaffee, der dank des Monsooning-Verfahrens nahezu säurearm ist. Er weist weiche und würzige Aromen auf. Durch das Monsooning bekommt er einen feinen Hauch von Tabak im Abgang. Er besitzt einen kraftvollen und vollmundigen Körper.

Das könnte Dir auch gefallen...